SSV-Stützpunkt

Der Skilift Ebingen in Albstadt-Ebingen ist mit einer Höhendifferenz von 160 Metern und einer Schlepplänge von 600 Metern der längste Schlepplift der Südwestalb. Durch die im Jahre 2006 installierte Beschneiungsanlage werden die Abfahrten von 8 Lanzen teilweise maschinell beschneit und bestens präpariert. Somit ist der Skilift Ebingen das ideale Trainings- und Wettkampfzentrum für diese Region und ermöglicht durch die Flutlichtanlage auch einen Trainingsbetrieb bis in die Abendstunden. Seit 2006 ist der Skilift Ebingen für Damen und Herren Slalomrennen FIS-homologiert. Nicht nur die Alpinen, sondern auch die Snowboarder treffen sich am Ebinger Skilift zum Stützpunkttraining vom Schwäbischen Skiverband. Bei Bedarf kann die Rennstrecke und das gesamte Rennequipment vom WSV Ebingen angemietet werden.

Rückfragen und Kontaktaufnahme unter info@wsv-ebingen.de.

Training

Der Skilift Ebingen ist Trainingssstützpunkt des Schwäbischen Skiverbandes.

Die Stützpunkt Trainings finden

  • Dienstags von 18:00 – 20:00 Uhr
  • Donnerstags von 18:00 – 20:00 Uhr

statt.